Zur richtigen Zeit am genau richtigen Ort...

...sind Sie als Arzt/Ärztin, Pfleger/in in unserer Klinik für Anästhesiologie im Marienhospital Osnabrück. Wir sind immer auf der Suche nach überzeugenden und überzeugten Mitarbeitenden für unser Team - und geben ihnen dafür einiges zurück.

Ärzte/-innen

Sie sind die Allrounder der Klinik

Als Ärztin / Arzt für Anästhesie und Intensivmedizin sind Sie bei uns auf der operativen Intensivstation (15 Beatmungsbetten) im Einsatz. Hier versorgen Sie Patienten mit schwerem Lungenversagen inklusive extrakorporaler Membranoxygenierung (ECMO); die Klinik ist Mitglied im ARDS-Netzwerk Deutschland. Bei uns fahren Sie auch Notarzteinsätze. Wir stellen leitende Notärzte für Osnabrück und organisieren den Rettungsdienst für Stadt und Landkreis mit.

Wir bezahlen nach TV-Ärzte / VKA. Wir bieten volle Weiterbildung in Ihrem Fachgebiet, Intensivmedizin und Notfallmedizin. Und wir lassen Sie dabei nicht allein: Mentoren begleiten Ihren Karriereweg, es gibt wöchentliche curriculare und allgemeine Fortbildung anhand der Empfehlungen der DGAI und aktueller Literatur. Wir sind familienfreundlich und wir fördern die Gesundheit unserer Mitarbeiter/-innen z.B. mit einem Fitnessstudio-Zuschuss. Jetzt bewerben!

Pfleger/-innen

Sie sind der Halt unserer Station

Als Fachkrankenpfleger/-in sind die operative Intensivstation mit 15 Intensivbetten und die kardiologisch-internistische Intensivstation mit 11 Intensivbetten Ihr Zuhause. Hier brauchen Patienten der Kliniken Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Kardiologie, Innere MedizinNeurochirurgie und Unfallchirurgie Ihre Hilfe. Spezielle Behandlungsverfahren wie ECMO, Impella und CVVHD stehen Ihnen hierfür zur Verfügung. Die Station ist außerdem als ARDS-Zentrum anerkannt.

Im Bereich der Anästhesiepflege betreuen und versorgen wir täglich Patienten im Schnitt an 12 Arbeitsplätzen und im Aufwachraum. Diese Arbeitsplätze umfassen ein umfangreiches Arbeitsgebiet. Zusätzlich sind wir im Schockraum, CT, MRT, Radiologie, Endoskopie und im Kreißsaal tätig.

Wir bezahlen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen. Wir sind familienfreundlich und fördern die Gesundheit unserer Mitarbeiter/-innen z.B. mit einem Fitnessstudio-Zuschuss.

Immer auf dem aktuellsten Stand des Wissens sein - das ist  unser Anspruch. Und den stützen wir mit unserem eigenen Bildungszentrum St. Hildegard. Hier gibt es zahlreiche Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote für Gesundheitsberufe. Jetzt bewerben

Ihr Arbeitgeber:

Marienhospital Osnabrück (MHO) – das sind wir, ein innovatives Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover. Unsere rund 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich mit 525 Betten rund 30.000 stationäre Patienten. Das MHO ist im Rahmen der Versorgung schwerst polytraumatisierter Patienten zertifiziertes überregionales Traumazentrum (Level 1) und zum SAV der Berufsgenossenschaften zugelassen, außerdem zertifiziertes Darmkrebszentrum und Gefäßzentrum (DGG/DeGIR). Darüber hinaus ist am MHO das ECMO-Zentrum West-Niedersachsen beheimatet.

Träger des Marienhospitals ist die Niels-Stensen-Kliniken GmbH. Zu dem Verbund gehören mehrere Gesundheitseinrichtungen im Osnabrücker Land, darunter neben dem MHO vier weitere somatische Krankenhäuser mit Intensivstationen: Franziskus-Hospital Harderberg in Georgsmarienhütte, Christliches Klinikum Melle, Marienhospital Ankum-Bersenbrück und das Krankenhaus St. Raphael in Ostercappeln. Die Niels-Stensen-Kliniken helfen dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren, investieren in Ihre Gesundheit und fördern Talente.

Das Bildungszentrum St. Hildegard der Niels-Stensen-Kliniken bietet eine Vielzahl von staatlich anerkannten Aus-, Fort- und Weiterbildungsangeboten für Gesundheitsberufe.

Schauen Sie doch mal vorbei

Warum ausgerechnet hier arbeiten?

Zum Glück in Osnabrück:

Die Osnabrücker schwören auf die Lebensqualität ihrer Stadt und der Umgebung. Eine gemütliche, mittelalterliche Altstadt, lebendige Einkaufsstraßen und kurze Wege in die Natur – das ist die Mischung, die man hier zum Wohlfühlen braucht. Mit rund 165.000 Einwohnern ist Osnabrück die drittgrößte Stadt Niedersachsens. Über 22.000 Studierende an Universität und Hochschule prägen das Kultur- und Nachtleben der 1.200 Jahre alten Dom- und Bischofsstadt mit.

Städte wie Hannover, Hamburg, Berlin oder Amsterdam sind in wenigen Stunden erreichbar. Osnabrück liegt am Knotenpunkt wichtiger Nord-Süd- und Ost-West-Verbindungen (Autobahnen A1, A30). Nur 30 Autominuten entfernt befindet sich der Flughafen Münster-Osnabrück. Mehr über Osnabrück

Zum Glück in Osnabrück:

Die Osnabrücker schwören auf die Lebensqualität ihrer Stadt und der Umgebung. Eine gemütliche, mittelalterliche Altstadt, lebendige Einkaufsstraßen und kurze Wege in die Natur – das ist die Mischung, die man hier zum Wohlfühlen braucht. Mit rund 165.000 Einwohnern ist Osnabrück die drittgrößte Stadt Niedersachsens. Über 22.000 Studierende an Universität und Hochschule prägen das Kultur- und Nachtleben der 1.200 Jahre alten Dom- und Bischofsstadt mit.

Städte wie Hannover, Hamburg, Berlin oder Amsterdam sind in wenigen Stunden erreichbar. Osnabrück liegt am Knotenpunkt wichtiger Nord-Süd- und Ost-West-Verbindungen (Autobahnen A1, A30). Nur 30 Autominuten entfernt befindet sich der Flughafen Münster-Osnabrück. Mehr über Osnabrück

Jetzt bewerben und ins Team kommen

Schön, dass wir Ihr Interesse geweckt haben. Jetzt möchten wir Sie natürlich näher kennenlernen. Schicken Sie uns doch Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Osnabrück.

Online über unsere Karriereseiten:

Oder per Post:

Niels-Stensen-Kliniken GmbH
Personalmanagement

Alte Rothenfelder Straße 23
49124 Georgsmarienhütte